Archiv 2009

zurück zum Archiv

10.05.2009 - DRK: 3. Auflage der Teddy-Klinik auf dem Bürgerfest ...

DRK und JRK beteiligten sich erneut am Haaner Bürgerfest auf dem Neuen Markt.

Die DRK-Teddyklinik auf dem Bürgerfest in Haan am 10.05.2009 - zum dritten Mal ein Erfolg!

Wir haben in knapp 8 Stunden ca. 50 Teddys untersucht und deren Wehwehchen behandelt.

Die häufigsten Beschwerden der Teddys und der anderen Stofftiere waren Bauchschmerzen (meist nach übermäßigem Genuß von Süßigkeiten), Halsschmerzen und verstauchte oder gebrochene Arme und Beine.

Von Kindern und Eltern ist auch die dritte Teddyklinik durchweg gut angenommen worden. Zahlreiche Eltern haben sich bei uns bedankt, auch Erwachsene ohne kleine Kinder schauten des öfteren neugierig ins Behandlungszelt und staunten.

Uns selbst hat die Teddyklinik ebenfalls wieder sehr viel Freude bereitet, die "Wiederholungsgefahr" für das nächste Jahr wird von allen Beteiligten als hoch eingeschätzt.

Besonders zu erwähnen ist hier noch die hervorragende Zusammenarbeit zwischen der Haaner DRK-Bereitschaft und dem Jugendrotkreuz ohne die die Teddyklinik so nicht hätte stattfinden können.

Auch das vom Jugendrotkreuz angebotene "Kinderschminken" erfreute sich wieder ein sehr hohen Resonanz.

Fie Bildergalerie zeigt noch weitere Facetten der DRK-Teddyklinik 2009:
Fotos: Marc Westphal / Die Fotos lassen sich durch "Anklicken" vergrößern ...

Wenn Sie noch Fragen zur 3. Haaner Teddy-Klinik oder zu weiteren Dienstleistungen des DRK oder des JRK in Haan haben, so wenden Sie sich bitte telefonisch unter 02129 / 31359,
per E-Mail an info@drk-haan.de oder mittels Kontaktformular an uns.

zum Seitenanfang ...