Archiv 2008


zurück zum Archiv

09.04.2008 - "Handreichnung für das Ehrenamt" übergeben ...

DRK Haan erhält entsprechenden Arbeitsordner von der Projektgruppe Ehrenamt ...

Die Projektgruppe "Ehrenamt und Freiwilligentätigkeit" des DRK im Kreisverband Mettmann hat entsprechend der Ankündigung auf der letzten Kreisversammlung (22.11.2007 in Velbert) den Projektordner "Handreichnung für das Ehrenamt" an die einzelnen Ortsvereine im Kreisverband Mettmann übergeben.

Der Projektordner stellt das aktuelle Ergebnis der knapp zwei Jahre währenden Arbeit der Projektgruppe dar. Dieser steht den einzelnen Ortsvereinen jetzt in gedruckter Form und als CD-ROM zur Verfügung, auf der die einzelnen Kapitel 1:1 enthalten sind. Ferner konnten noch zusätzliche Unterlagen, Formulare und weiterfühende Literatur zu Themen wie:
  • Motive und Motivation von Ehrenamtlichen
  • Grundlagen für das Ehrenamt im DRK
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Würdigung von ehrenamtlichem und freiwilligem Engagement
dazugefügt werden.

In den Räumen des Kreisverband Mettmann wurde dieser Projektordner anhand der beigefügten Multi-Media-CD den anwesenden Ortsvereinen detailliert vorgestellt. Einzelne Themenbereiche und die Möglichkeiten, die Inhalte soweit möglich aktuell zu halten, wurden mit dem Auditorium diskutiert.

Alle Beteiligten waren sich einig, dass dieser Projektordner ein "lebendes Gebilde" ist und die Inhalte immer wieder zu aktualisieren sind, damit er seinen eigentlichen Zweck, nämlich die "Handreichnung für die Ortsvereine" erfüllen kann.




Die Projektgruppenmitglieder (v. l.) Erhard Rassloff,
Dieter Henn und Marc Westphal vor der Übergabe des Projektordners "Handreichnung für die Ortsvereine im DRK Kreisverband Mettmann" an den Kreisvorstand, anläßlich der Kreisversammlung am 22.11.2007 in Velbert.

Die Projektgruppe selbst wird auch im Jahr 2008 weiter aktiv sein und die gesteckten Ziele und Aufgaben entsprechend verfolgen.

Geplant ist beispielsweise die Teilnahme an der diesjährigen Fachtagung "Ehrenamt" mit einem Informations-Workshop, der sich mit der "Handreichnung für das Ehrenamt" und dem erstellten Projektordner befassen wird.

Die Projektgruppe, die seit nunmehr drei Jahren besteht, wird vom DRK Kreisverband Mettmann verantwortet und unter anderem von Marc Westphal, einem aktiven DRK´ler des Ortsvereins Haan geleitet. Weitere Mitglieder in der Projektgruppenleitung sind Elvira Enters-Krämer (DRK, OV Langenberg), Erhard Rassloff (DRK, OV Ratingen) und Dieter Henn (DRK, KV Mettmann).

Die Projektgruppe hat sich im Jahre 2005 zusammengefunden, nachdem einzelne Mitglieder unabhängig voneinander auf DRK Fachtagungen zum Thema Ehrenamt gewesen sind und einerseits die Ergebnisse dieser Tagungen in die Ortsvereine getragen werden sollen, andererseits weitere Ideen und Umsetzungsmöglichkeiten im Rahmen des Ehrenamts für das DRK im Kreis Mettmann erabeitet werden sollen.

Für nähere Informationen zur Projektgruppe Ehrenamt im Kreisverband Mettmann, unter Beteiligung des DRK Haan, steht der Haaner Projektleiter Marc Westphal gerne per E-Mail über info@drk-haan.de oder über das Kontaktformular zur Verfügung.


zum Seitenanfang ...