Archiv 2007


zurück zum Archiv

18./19.02.2007 DRK Haan - Sanitätsdienst bei den Karnevalszügen

Das DRK Haan begleitete die Karnevalszüge in Haan und Hilden ...



Die DRK Helfer bei den Einsatzvorbereitungen.

Haaner Kinderkarnevalszug (18.02.2007):

16 HelferInnen des Roten Kreuzes aus Haan und Hilden standen zusammen mit den Kameraden des Malteser Hilfsdienstes bereit um jederzeit schnelle Hilfe bei Verletzungen und Erkrankungen leisten zu können.

Neben einem Einsatzleitfahrzeug (ELW) stellte das Rote Kreuz noch einen Krankenwagen (KTW) bereit.

Zusätzlich begeleiteten Fußstreifen den Kinderkarnevalszug um bei Bedarf schnell eingreifen zu können.

Der Haaner Kinderkarnevalszug ist aber immer eine ruhige Veranstaltung, bei der dieses Jahr nur zwei Verletzungen zu versorgen waren.

Hildener Karnevalszug (19.02.2007):

10 Kameraden des DRK Haan unterstützen am Rosenmontag die Kameraden des DRK Hilden beim dortigen Karnevalszug.

Ein Einsatzleitfahrzeug (ELW), ein Rettungswagen (RTW) und ein Krankenwagen (KTW) standen aus Haan zur Verfügung.

Zusätzlich stellte das DRK Haan zwei Fußstreifen, die den Zug begleiteten.



Das Hildener Prinzenpaar.

Weitere Informationen zu Sanitätsdiensten oder anderen Dienstleistungen des DRK Haan erhalten Sie unter 02129 / 31359. Gerne können Sie uns auch eine E-Mail an info@drk-haan.de schicken oder sich mittels
Kontaktformular bei uns melden.


zum Seitenanfang ...